Offene Stellen
Spender werden!

Ausbildung Pflegefachkraft (m/w/d) in Hamburg Eimsbüttel

Die Martha Stiftung ist ein diakonisches Sozialunternehmen mit 1.000 Beschäftigten in 32 verschiedenen Einrichtungen im Großraum Hamburg. 

Das Seniorenzentrum St. Markus befindet sich im Herzen Hamburgs, mitten im lebendigen Stadtteil Eimsbüttel und versteht sich als vielseitiger Dienstleister für Senior:innen, von der Vorsorge bis zur Schwerstpflege. Die stationäre Pflege bildet den Hauptteil unserer Angebote. Wir nehmen als eine von bundesweit 10 Einrichtungen am Modellprogramm des GKV-Spitzenverbandes zum qualifikationsorientierten Personaleinsatz in der Langzeitpflege teil. Durch diese Teilnahme durchlaufen wir mit wissenschaftlich gestützter Begleitung und mit finanzieller Förderung die nötigen Schritte zur Umsetzung des neuen Personalbemessungsverfahrens.

Das Seniorenzentrum St. Markus sucht zum 1. August 2024 Auszubildende zur Pflegefachkraft (3-jährig) (m/w/d) mit dem Praxisschwerpunkt Altenpflege in Hamburg-Eimsbüttel in Vollzeit.

Du blühst auf, wenn du anderen Menschen helfen kannst und siehst deine berufliche Zukunft im sozialen Bereich? Du suchst eine Ausbildung mit Sinn? Dann komm zu uns und lass dich zur Expertin in der Gesundheitspflege ausbilden. Du bist vom ersten Tag an ein wichtiger Teil des Pflegeteams, vor allem aber eine wichtige Stütze für die Senior:innen bei der Gestaltung ihres Alltags. Als direkte:r Ansprechpartner:in trägst Du aktiv zur Verbesserung und Wiederherstellung ihrer körperlichen und psychischen Gesundheit bei.

Wir bieten

  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD): 1. Ausbildungsjahr: 1.359 €; 2. Ausbildungsjahr: 1.421 € 3. Ausbildungsjahr: 1.523 € (Die Gehaltsstufen steigern sich regelmäßig durch Tariferhöhungen)
  • Eine 3-jährige duale Ausbildung mit einem fundiert abgestimmten Ausbildungskonzept
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie 30 Tage Urlaub
  • Eine erstklassige Ausbildung mit individueller Förderung
  • Fachliche Begleitung und praktische Anleitung durch unsere Praxisanleiter:innen
  • Ein sehr gutes Betriebsklima mit tollen Kolleg:innen in einem familiären Team
  • Eine langfristige berufliche Perspektive in unserer Stiftung
  • Begrüßungstag zum Kennenlernen der Kolleg:innen und der Stiftung
  • Zuschuss zum Deutschland-Ticket
  • Zugang zum Vorteilsportal für Mitarbeiter:innen mit attraktiven Rabattangeboten
  • Externe Beratung für Mitarbeitende bei familiären, beruflichen und privaten Problemen (PPD-Beratung)
  • Arbeit mit Sinn bei einer gemeinnützigen Arbeitgeberin mit Tradition seit 1849

Deine Aufgaben

  • Durchführung einer individuellen und aktivierenden Pflege unserer Bewohner:innen
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Mitarbeit bei der digitalen Pflegedokumentation
  • Enger Kontakt zu Bewohner:innen, Angehörigen und Ärzten
  • Einhaltung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Theorie in der Berufsschule und Praxis bei uns

Dein Profil

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss/MSA oder abgeschlossene Ausbildung als GPA
  • Interesse an Menschen und sozialer Arbeit
  • Engagement und Freude an der Arbeit mit älteren, pflegebedürftigen Menschen
  • Einfühlungsvermögen, Geduld und Vertrauenswürdigkeit
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Flexibilität
  • Mittlere bis gute Deutschkenntnisse (mind. B2 mit Zertifikat)
Die Martha Stiftung legt Wert auf die Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördert ihre Gleichstellung.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung und natürlich auch auf alle weiteren Rückfragen (bevorzugt per Mail). Deine Ansprechpartnerinnnen sind Inken Graveley, Einrichtungsleiterin (inken.graveley@martha-stiftung.de) und Saskia Schorle, Pflegedienstleitung (saskia.schorle@martha-stiftung.de)

Kontakt

Sie möchten persönlich mit uns sprechen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf bzw. auf Ihre Nachricht.

Seniorenzentrum St. Markus
Gärtnerstraße 63
20253 Hamburg
ZENTRALE/EMPFANG
Tel. (040) 40 19 08 - 0
Fax (040) 40 19 08 - 99
info.stm@martha-stiftung.de

Gut erreichbar mit dem HVV

Das Seniorenzentrum St. Markus erreichen Sie bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • mit der U3 bis Hoheluftbrücke
  • mit dem Metrobus 5 bis Gärtnerstraße
  • mit dem Metrobus 20 oder 25 bis Kottwitzstraße
Inken Graveley
Einrichtungsleitung
Saskia Schorle
Pflegedienstleitung
Spender
werden!
Offene
Stellen