Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
05.07.2013
Erlenbusch dankt den Löwen für 12.230 Euro
"Liebe Löwen, vielen Dank", sagt Susanne Okroy, Leiterin des Erlenbuschs. Gemeint ist der Lions Club Hamburg-Hoheneichen, der 12.230 Euro für die Behinderteneinrichtung der Martha Stiftung spendete.

Golfen für schwer behinderte Kinder
Der Erlös stammt aus Startgeldern des 24. Benefiz-Golfturniers "Preis von Hoheneichen", zu dem der Lions Club Hoheneichen am 8. Juni 2013 in den Golfclub Hoisdorf geladen hatte.  Das Golfturnier findet seit 1990 in jährlicher Folge statt. Bei strahlendem Sonnenschein waren 88 Teilnehmer aus 27 Golfclubs in diesem Jahr dabei. Wie schon in den vergangenen Jahren gingen die Startgelder als Spende an den Erlenbusch.

Der Scheck in Höhe von 12.230 Euro wurde von Noch-Präsidenten Uwe Hermann und dem Organisator des Turniers, Ralf Lindenberg, an Martina Pleyer, Vorstand der Martha Stiftung, und Susanne Okroy, Einrichtungsleitung des Erlenbusch, übergeben.

Große Freude über großen Scheck