Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
26.03.2020
Plakat-Aktion sagt DANKE!
Weithin sichtbar schmückt seit heute ein Plakat die Fassade des Seniorenzentrums St. Markus. Damit bedanken sich die BewohnerInnen und Mitarbeitenden bei ihren Nachbarinnen und Nachbarn wie bei allen Hamburgerinnen und Hamburgern für ihre Unterstützung in der letzten Zeit. Denn mittlerweile besteht seit mehr als zehn Tagen ein Besuchsverbot im Seniorenzentrum St. Markus. Das wurde nötig, weil dessen BewohnerInnen zu der vulnerablen Personengruppe gehören, die während der Coronavirus-Pandemie besonders geschützt werden muss.

Glücklicherweise zeigt sich dieser harte Einschnitt in der Praxis sehr viel weniger hart durch die vielfältigen beherzten Hilfsangebote und schönen selbstgemalten Straßenbilder, durch den liebevollen Zuspruch und das kreative Auftun neuer Kontaktwege, die für das Seniorenzentrum und seine Menschen in den letzten Tagen gefunden wurden und weiterhin dazukommen. All das zeigt, wie wir uns nah sein können, wenn gerade soziale Distanz zählt und wir auf persönliche Treffen verzichten müssen. Und weil dieser Zusammenhalt so unverzichtbar ist, gerade in einer so unsicheren Zeit, sagen alle BewohnerInnen und Mitarbeitenden von St. Markus mit diesem Plakat sehr herzlich VIELEN DANK! WIR SCHAFFEN DAS!
Ein kleiner Helfer im kreativen Schaffensprozess
Bildgalerie