Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
07.03.2022
Das Martha Haus sucht eine Pflegefachkraft (m/w/d) ab sofort
Die Martha Stiftung sucht für das Martha Haus, eine Senioreneinrichtung in Hamburg-Rahlstedt, ab sofort oder später

eine exam. Pflegefachfrau: einen exam. Pflegefachmann (m/w/d)

in Voll-, Teilzeit oder auf 450-Euro-Basis. Die Stelle ist unbefristet.

Unsere Bewohner:innen sollen sich nach ihren Bedürfnissen rundum gut versorgt, sicher und geborgen fühlen sowie ihren Alltag so eigenständig wie möglich gestalten. Sie unterstützen unsere Senior:innen beim Erhalt ihrer individuellen Lebensqualität, verbessern oder stabilisieren ihre Handlungs- und Wahrnehmungsfähigkeit im Alltag und ermöglichen ihnen so eine Teilhabe an ihrem gesellschaftlichen Umfeld. Wir wünschen uns für unser Team eine engagierte, wertschätzende Persönlichkeit, die Interesse hat, in einem innovativen Arbeitsumfeld die Zukunft in der Seniorenpflege und –betreuung mit Engagement und Ideen zu bereichern.

Ihre Aufgaben
  • Sie sichern als Pflegefachkraft im Team die ganzheitliche und aktivierende Pflege unserer Bewohner:innen.
  • Sie unterstützen unsere hilfebedürftigen Bewohner:innen im Alltag und achten dabei auf ihre ganz individuellen Bedürfnisse.
  • Sie realisieren eine hohe Pflegequalität und somit eine hohe Lebensqualität für die Bewohner:innen.
  • Sie können bei uns etwas bewegen und wirken an der Weiterentwicklung unserer Konzepte mit.

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft bzw. Altenpfleger:in oder Gesundheits- und Krankenpfleger:in
  • Sie sind zuverlässig und bringen Eigeninitiative mit
  • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Kommunikationsstärke und Empathie im Umgang mit Bewohner:innen, Angehörigen und Dienstleistern

Wir bieten

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein hochmotiviertes, familiäres Team
  • Kollegiale und partnerschaftliche Arbeitsbedingungen
  • Attraktive Sozialleistungen wie Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)
  • Möglichkeit der Wohnraumvermittlung bei Umzug nach Hamburg

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und auch auf Ihre Rückfragen (bevorzugt per Mail).
Ihre Ansprechpartnerin ist Silke Naunin, Einrichtungsleiterin:
 
E-Mail: silke.naunin@martha-stiftung.de; Tel: 040/67577-0
Martha Haus „Zentrum für alte Menschen“ • Am Ohlendorfturm 20-22 • 22149 Hamburg

Hinweis: Diese Stelle unterliegt der einrichtungsbezogenen Impfpflicht.