Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
22.12.2021
Sozialpädagoge:Sozialpädagogin für STZ Beratungsstelle Hummel gesucht
Die Martha Stiftung sucht für die STZ Beratungsstelle Hummel ab 1. Januar 2022

eine Sozialpädagogin:ein Sozialpädagoge (m/w/d)

für eine Krankheitsvertretung mit einem Stellenanteil von 71,3 % (27,6 Stunden pro Woche).

Die STZ Beratungsstelle Hummel gehört zum Suchttherapiezentrum Hamburg, zu dem außerdem eine Fach- und Tagesklinik in Hummelsbüttel, zwei weitere Beratungsstellen in Harburg und Barmbek sowie Vor- und Nachsorgeeinrichtungen gehören. Träger des STZ ist die Martha Stiftung.

Ihre Aufgaben
  • Beratung, Motivierung und soziale Stabilisierung von Menschen mit Alkohol-, Medikamenten-, Drogen- oder Glücksspielproblemen
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten inklusive der Sprechstunde der Beratungsstelle
  • Dokumentation der Maßnahme, Erstellung von Berichten und Anträgen
  • Teilnahme an Besprechungen und Supervision im Beratungsstellen-Team

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung in der Suchtberatung
  • Engagement und Sensibilität bei der Arbeit mit Suchtkranken
  • Erfahrung in der Durchführung der Suchtakupunktur wünschenswert
  • Selbständige und organisierte Arbeitsweise sowie Bereitschaft zur Arbeit im Team
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit an der Qualitätsentwicklung

Wir bieten
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit harmonischer Teamatmosphäre
  • Ein werteorientiertes Unternehmen
  • Attraktive Sozialleistungen wie Zuschuss zu HVV-ProfiCard, vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)

Die Martha Stiftung legt Wert auf die Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördert ihre Gleichstellung.

Haben wir Ihr Interessen geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung und auch auf Ihre Fragen (bevorzugt) per E-Mail. Ihre Ansprechpartnerin ist Wiebke Wagner, Teamleitung der STZ Beratungsstelle Hummel:

STZ Beratungsstelle Hummel, Am Hehsel 40 22339 Hamburg
Tel. (040) 539 04 28-0; E-Mail: hummel.stz@martha-stiftung.de

Weitere Informationen unter www.martha-stiftung.de

Das Stellenangebot mit näheren Informationen im PDF-Format zum Download