Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
05.07.2021
Die STZ Fach- und Tagesklinik sucht 1 Gesundheitshelfer:in
Die Martha Stiftung sucht für die STZ Fach- und Tagesklinik in Hamburg-Hummelsbüttel ab sofort oder später

eine:n exam. Gesundheits- und Krankenpfleger:in (w/m/d)

zur Verstärkung des Teams der medizinischen Rehabilitationsklinik mit dem Schwerpunkt Entwöhnungsbehandlung. Der Umfang der Stelle beträgt mit 21 Stunden wöchentlich 54,25 % einer Vollzeitstelle und ist zunächst im Rahmen einer Krankheitsvertretung befristet. Es besteht die Option auf Entfristung.

Verspüren Sie Lust auf eine berufliche Veränderung und auf eine sinnstiftende Tätigkeit im Arbeitsgebiet der suchttherapeutischen Arbeit? Am wohlsten fühlen Sie sich in einer harmonischen Arbeitsatmosphäre? Dann werden Sie Teil unseres mulitprofessionellen Teams in der STZ Fach- und Tagesklinik in idyllischer Lage im Hamburger Stadtteil Hummelsbüttel.

Ihre Aufgaben
  • Betreuung unserer Patient:innen bei der Entwöhnungsbehandlung während ihres gesamten Aufenthalts mit einem ganzheitlichen Pflegeansatz
  • Kooperative, interprofessionelle Zusammenarbeit mit Therapeut:innen und Ärzt:innen
  • Übernahme einzelner therapeutischer Elemente
  • Selbständige Dokumentation
  • Kooperation mit externen Dienstleistern wie Apotheken und Arztpraxen

Ihr Profil
  • Examinierte:r Gesundheits- und Krankenpfleger:in, Erfahrungen in der Suchttherapie erwünscht, aber nicht Voraussetzung
  • Offenheit für suchterkrankte Menschen und Freude an einer sinnstiftenden Tätigkeit
  • Bereitschaft zum Wochend-, Nacht- und Schichtdienst
  • Interesse an Mitarbeit in einem interdisziplinären Team
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen

Wir bieten
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit harmonischer Teamatmosphäre
  • Werteorientiertes Unternehmen
  • Attraktive Sozialleistungen wie Zuschuss zu HVV-ProfiCard, vermögenswirksamen Leistungen und betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)

Die Martha Stiftung legt Wert auf die Vielfalt ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördert ihre Gleichstellung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (bevorzugt) per E-Mail. Ihre Ansprechpartner ist Dr. med. Angelika Freund, ärztliche Leitung STZ Fach- und Tageklinik:

SuchtTherapieZentrum (STZ) Hamburg
Dr. med. Angelika Freund, ärztliche Leitung
Hummelsbüttler Hauptstraße 15, 22339 Hamburg
Tel. 040 / 538 077 - 22 (Zentrale -0) oder angelika.freund@martha-stiftung.de

Das Stellenangebot mit näheren Informationen im PDF-Format zum Download