Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
14.04.2019
Nachtwachen (m/w/d) für Demenz-WGs in Altona, Eidelstedt, Ohlsdorf, Berne und Langenhorn ab Mai 2019
Die Martha Stiftung sucht zur Betreuung der Mieter und Mieterinnen in den Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz in Altona, Eidelstedt, Ohlsdorf, Berne und Langenhorn ab Mai 2019

angelernte Pflegekräfte / studentische Aushilfen (w/m/d) für den Nachtdienst
mit und ohne Pflegeerfahrung
auf 450 €-Basis

Ihre Arbeit:
Die Arbeit erfolgt in einer sehr familiären Atmosphäre.
Es erfolgt eine gute Einarbeitung durch das feste Team vor Ort.
Die Arbeit ist ideal für Einsteiger und Wiedereinsteiger geeignet.

Ihre Vergütung:
Die Entlohnung erfolgt pauschal: 120 Euro pro Nacht.

Die Martha Stiftung legt Wert auf die Vielfalt Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördert ihre Gleichstellung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Ambulante Pflege St. Markus gGmbH, Herrn Stephan Sagebiel
Gärtnerstr. 63, 20253 Hamburg
Telefon-Nr.: (040) 43 27 31 31
E-Mail: info.stm-ap@martha-stiftung.de