Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
Willkommen im SuchtTherapieZentrum (STZ) Hamburg
Das STZ ist eine der größten Einrichtungen für die Behandlung suchtkranker Menschen in Hamburg.
Besondere Stärke des integrierten Konzeptes ist die individualisierte Behandlungsweise alkohol- und medikamentenabhängiger Menschen. Unter Berücksichtigung der persönlichen Situation der Betroffenen können ambulante, teilstationäre und vollstationäre Behandlungsmodule aneinander gereiht werden.

Angebot
Der Therapieverbund bietet aufeinander abgestimmte Angebote in fünf Bereichen:
  • STZ Vorsorge Haus Osterberg in Sprötze
  • STZ Beratungsstellen Hummel, Barmbek und Harburg
  • STZ Fachklinik
  • STZ Tagesklinik
  • STZ Nachsorge für Frauen
    und Mütter mit Kindern