Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
18.12.2011
Martha Stiftung: besonders familienfreundlicher Arbeitgeber

Die Martha Stiftung wurde mit dem "Hamburger Familiensiegel" ausgezeichnet: Mit dem Siegel werden Unternehmen und Organisationen zertifiziert, die sich für eine familienfreundliche Arbeitswelt engagieren und die ihren Mitarbeitenden die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern.

Erfreut zeigte sich Martina Pleyer, Vorstand der Martha Stiftung: "Wir freuen uns sehr darüber, das ‚Hamburger Familiensiegel' verliehen bekommen zu haben. Diese Auszeichnung honoriert einen wesentlichen Aspekt unserer Unternehmenskultur und zeigt einmal mehr, dass die Martha Stiftung ein attraktiver Arbeitgeber ist, der nicht nur sichere Arbeitsplätze bietet, sondern sich auch um familienfreundliche Arbeitsbedingungen kümmert."

Die Martha Stiftung bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum Beispiel flexible Arbeitszeit- und Urlaubsregelungen. Der Anteil an weiblichen Führungskräften ist bei der Martha Stiftung überdurchschnittlich hoch. Ziel der Personalpolitik sind möglichst passgenaue Lösungen, die sowohl die Bedürfnisse der Mitarbeitenden (mit und ohne familiäre Verpflichtungen) als auch die Möglichkeiten der Martha Stiftung berücksichtigen - zum Wohle der Menschen, die hier begleitet werden.

Das 'Hamburger Familiensiegel', die Auszeichnung für familienfreundliche Unternehmen in der Hansestadt.