Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
Impressum
Rechtlicher Hinweis nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und § 55 Staatsvertrag über Rundfunk und Telemedien (RStV)
Martha Stiftung
Geschäftsstelle
Eilbeker Weg 86
22089 Hamburg
Telefon (040) 20 98 76-0
Telefax (040) 20 98 76-99
E-Mail: info@martha-stiftung.de
Vertretungsberechtigt und verantwortlich für den Inhalt
Die Martha Stiftung wird vertreten durch den Vorstand Martina Pleyer und Klaus Wicht. Die Stiftung ist eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts. Der Sitz der Stiftung ist die Freie und Hansestadt Hamburg.
Konzeption & Gestaltung
van Ommen
visuelle Kommunikation
Technische Realisation
Ingo Mahnke
Online-Redaktion
Carolin Würgau
Fotos
Thies Ibold
Angelika Kohlmeier
Urheberrechtshinweis
Die Veröffentlichung der mit http://www.martha-stiftung.de gekennzeichneten Webseiten bedeutet noch keine Einverständniserklärung für eine anderweitige Nutzung durch Dritte. Erlaubt ist das Setzen eines Links von Websites Dritter zur Website bzw. zu einzelnen Webseiten von http://www.martha-stiftung.de, solange kenntlich gemacht wird, dass es sich um Inhalte von http://www.martha-stiftung.de handelt und diese Inhalte nicht in Verbindung mit Inhalten Dritter gebracht werden, die den Interessen der Martha Stiftung widersprechen.
Haftungshinweis
Die Martha Stiftung übernimmt keine Haftung für die Erreichbarkeit ihrer Internetseiten, für deren technische Verwendbarkeit und Virenfreiheit.
Für die Inhalte aller auf der Martha Stiftung - Website eingebundenen Links zu fremden Websites, die von Dritten zu verantworten sind, wird keine wie auch immer geartete Haftung bzgl. dieser Inhalte übernommen. Die Martha Stiftung macht sich diese Inhalte in keinem Fall zu eigen.
Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit. Bitte informieren Sie uns, wenn sich auf unseren Seiten ein solches Element befindet. Wir sind für eigene Inhalte, die wir bereithalten, nach allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Hinweise zum Datenschutz
Datenschutz und Datensicherheit werden von der Martha Stiftung als eine wesentliche Aufgabe angesehen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt nach dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Der verantwortliche Anbieter unterliegt als kirchliche Stelle den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes der Ev. Kirche in Deutschland (DSG-EKD).
Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
Weitere Daten werden von Besuchern nicht erfasst. Bei einer Kontaktaufnahme mit der Martha Stiftung (zum Beispiel über das Kontaktformular oder per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass sich weitere Fragen ergeben, gespeichert.
Die Übersendung von E-Mail-Inhalten verantwortet der Absender. E-Mail-Inhalte werden innerhalb der Martha Stiftung nur zum Zweck der sachgerechten Weiterbearbeitung weitergeleitet. Ohne ausdrückliche Vereinbarung werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter geleitet.
Ausnahmsweise kann die Martha Stiftung aufgrund gesetzlicher Vorgaben oder richterlicher Beschlüsse dazu gezwungen sein, personenbezogene Daten an staatliche Stellen weiterzugeben. In diesem Fall kann der Nutzer darauf vertrauen, dass die Zulässigkeit der Weitergabe geprüft wird.
Cookies
Wenn Nutzer das Angebot aufrufen, werden ein oder mehrere Cookies auf seinem Rechner gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mit Hilfe von Cookies verbessert der Anbieter den Komfort und die Qualität seines Services, indem zum Beispiel Nutzereinstellungen gespeichert werden. Cookies richten auf dem Rechner der Nutzer keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
Eine Nutzung des Angebotes ist auch ohne Cookies möglich. Nutzer können in ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Sie können die Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. In diesem Fall, könnten die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Angebots eingeschränkt werden.
Externer Datenschutzbeauftragter
Rechtsanwalt Mark Rüdlin
Lerchenstr. 28
22767 Hamburg
Tel.: (040) 69 79 72 80
Fax: (040) 69 79 72 90
E-Mail: ra[at]markruedlin[dot]de
Sollten Sie Verbesserungsvorschläge haben oder eine Unzufriedenheit kund tun wollen, dann freuen wir uns über Ihre Rückmeldung. Benutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular.