Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
08.09.2021
Wir suchen eine stellvertretende Pflegedienstleitung für das Martha Haus in Hamburg-Rahlstedt
Die Martha Stiftung sucht für das Martha Haus, eine Senioreneinrichtung in Hamburg-Rahlstedt, ab sofort oder später

eine stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d)

in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet.

Sie sind eine Allrounderin, die organisatorische und verwaltende Tätigkeiten mit der Qualitätssicherung der Pflege verbindet und gleichzeitig immer ein offenes Ohr für die Mitarbeitenden, Bewohner:innen und deren Angehörigen hat? Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen. Wir suchen für das Martha Haus eine stellvertretende Pflegedienstleitung, deren verantwortungsbewusster Führungsstil und deren freundliche Art das Team und den Geist der Einrichtung prägen.

Das Martha Haus liegt in idyllischer Lage in Alt-Rahlstedt. Seine Dienstleistungen sind so vielfältig wie die Bewohner:innen selbst. Sie reichen von der Vorsorge bis zur Schwerstpflege, wobei der Focus auf der stationären Pflege liegt. Es verteilen sich rund 130 Zimmer auf vier Wohnbereiche. Für Menschen mit Demenzerkrankung steht ein eigener Wohnpflegebereich mit 35 Plätzen zur Verfügung.

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene 3-jährige Pflegeausbildung sowie hohe pflegefachliche Kompetenz
  • Eine Weiterbildung zur PDL ist wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Erste Berufs- und Führungserfahrungen als stv. Pflegedienstleitung oder als Wohnbereichsleitung
  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz und Empathie
  • Wertschätzende Kommunikation und Durchsetzungsstärke
  • Absolute Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben
  • Mitverantwortliche Planung, Organisation und Weiterentwicklung des gesamten Pflege- und Betreuungsprozesses
  • Mitwirkung an einer hohen Qualitätsentwicklung und –sicherung einschließlich Überprüfung der elektronischen Pflegedokumentation
  • Vertretung der Pflegedienstleitung bei Abwesenheit und Unterstützung bei den täglichen Leitungsaufgaben
  • Pflegegradmanagement
  • Dienstplanmanagement, Mitarbeiterführung, Personalentwicklung
  • Fachlich versierte und kreative Mitarbeit an der ständigen Weiterentwicklung der qualitativen Pflegestandards

Wir bieten

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Freiraum bei der Gestaltung Ihres Arbeitsbereiches
  • Moderne Pflegekonzepte, regionales Qualitätsmanagement und elektronische Pflegedokumentation
  • Werteorientierte Unternehmenskultur
  • Attraktives Gehalt nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)
  • Betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub
  • Zuschuss zur HVV-ProfiCard und zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und natürlich auch auf alle weiteren Rückfragen.

Ihre Ansprechpartnerin ist Silke Naunin, Einrichtungsleitung: silke.naunin@martha-stiftung.de:

Silke Naunin, Einrichtungsleitung Martha Haus
Am Ohlendorffturm 20-22 * 22149 Hamburg
E-Mail: silke.naunin@martha-stiftung.de
Tel: 040/675 77 100

Das Stellenangebot mit näheren Informationen im PDF-Format zum Download