Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
01.10.2020
Das Martha Haus sucht eine Pflegedienstleitung als Krankheitsvertretung ab sofort!
Die Martha Stiftung sucht für das Martha Haus, eine Senioreneinrichtung in Hamburg-Rahlstedt,

eine Pflegedienstleitung (m/w/d) als Krankheitsvertretung

in Vollzeit. Die Stelle ist vorerst befristet.

Der/die Stelleninhaber/in ist der Einrichtungsleitung direkt unterstellt und allen anderen Mitarbeitenden des Pflegedienstes übergeordnet.


Unsere Leistungen für Sie
  • Leistungsgerechte, attraktive Vergütung nach KTD mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub und weitere Extras
  • Betriebliche Altersvorsorge und Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Beratung für Familie und Beruf
  • Gesundheitsförderung
  • Zuschuss zur HVV-Proficard

Was Sie tun
  • Führen und Leiten unseres Martha Hauses in 22149 Hamburg mit 136 vollstationären Plätzen
  • Fachaufsicht für die pflegerische Versorgung der Bewohner, Unterstützung des Pflegeteams durch kooperative Führung
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer Projekt und Pflegekonzepte
  • Umsetzung des Qualitätsmanagements und pflegerischer Standards für eine bewohnerorientierte Versorgungsqualität

Was Sie mitbringen
  • Staatlich anerkannter Abschluss zum/zur Altenpfleger/in
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder gleichwertiger Abschluss
  • Mehrjährige Erfahrung als Pflegedienstleitung
  • Engagement, Teamfähigkeit, Empathie und Freude am Umgang mit Menschen
  • Organisationsgeschick und gutes Zeitmanagement
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.11.2020 und auch auf Ihre Rückfragen (bevorzugt per Mail).

Ihre Ansprechpartnerin ist Silke Naunin, Einrichtungsleitung Martha Haus:

E-Mail: silke.naunin@martha-stiftung.de; Tel: 040 / 675 77 100
Martha Haus • Am Ohlendorffturm 20-22 • 22149 Hamburg

Das Stellenangebot mit weiteren Informationen im PDF-Format zum Download