Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
03.05.2019
Koch (m/w/d) für SuchtTherapieZentrum in Hummelsbüttel ab sofort
Die Martha Stiftung sucht für ihre STZ Fach- und Tagesklinik ab sofort befristet als Krankheitsvertretung

Koch (m/w/d)

Der Stellenumfang beträgt 50 % einer Vollzeitstelle.

Ihre Aufgaben:
  • Speisenzubereitung
  • Annahme, Kontrolle und sachgerechte Lagerung aller Lebensmittel
  • Anleitung von PatientInnen im Rahmen der Arbeitstherapie

Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) wünschenswert
  • Erfahrung im Großküchenbereich erwünscht
  • Saubere und organisierte Arbeitsweise
  • Soziale Kompetenz im Umgang mit PatientInnen

Wir bieten Ihnen:
  • geregelte Arbeitszeiten
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach KTD
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zum HVV-Profi-Ticket
  • betriebliches Gesundheitsmanagement



Die Martha Stiftung legt Wert auf die Vielfalt Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördert ihre Gleichstellung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte (bevorzugt) per E-Mail an:

Herrn Thomas Wegener (Küchenleitung STZ Klinik)
E-Mail: thomas.wegener@martha-stiftung.de, Tel. (040) 538 077-0

STZ Fach- und Tagesklinik
Therapeutische Leitung
Hummelsbüttler Hauptstr. 15
22339 Hamburg

Den Download finden Sie hier.