Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
Willkommen in den STZ Beratungsstellen
Hummel • Barmbek • Harburg
Wir wenden uns an Menschen, die Probleme mit Alkohol, Drogen, Medikamenten oder Glücksspielsucht haben. Als erste Anlaufstelle stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei STZ Beratungsstellen suchtkranken Menschen und deren Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite. Ziel ist es, einen Weg aus der Sucht in ein abstinentes und selbstbestimmtes Leben aufzuzeigen. Zum Angebot der STZ Beratungsstellen gehören:
  • individuelle Einzelberatung
  • ambulante Entwöhnungstherapien
  • Nachsorgemaßnahmen
  • Selbsthilfegruppen
  • Akupunktur zur ambulanten Entgiftung und Stabilisierung in Krisensituationen