Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
26.01.2010
Martha Stiftung auf der 11. AKTIVOLI

Mit einem Info-Stand präsentierte sich die Martha Stiftung am 24. Januar auf der AKTIVOLI-Freiwilligenbörse 2010 in der Hamburger Handelskammer. Unter dem Motto „Irgendwas geht immer“ warben eine Vielzahl gemeinnütziger Projekte aus verschiedenen Bereichen für das ehrenamtliche Engagement. So auch die Martha Stiftung.

„Hier haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich mit der Arbeit und mit dem Konzept der Martha Stiftung vertraut zu machen, neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu pflegen“, erklärt Martina Pleyer, Vorstand der Martha Stiftung, das Anliegen. Mit 6.000 Besuchern hatte die AKTIVOLI auch wieder großen Zulauf. Felix Sonntag, Leitung Seniorenwohnungen, und sein Kollege Philipp Kobus freuten sich darum auch über die Vielzahl an Kontakten und die angenehmen Gespräche. „Das Interesse an den Seniorenwohnungen war groß. Uns hat es Spaß gemacht und wir sind im nächsten Jahr wieder dabei“, so ihre Bilanz.

Gut besucht: Der Stand der Martha Stiftung im Börsensaal der der Handelskammer