Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
29.10.2012
Lesung im Martha Haus

Katja Thimm liest aus ihrem mit dem Evangelischen Buchpreis 2012 ausgezeichnetem Buch „Vatertage – Eine deutsche Geschichte“: ein Buch zu den Themen Älterwerden, Demenz, Leben in einer Wohnpflegeeinrichtung und den Folgen der Erfahrung als „Kriegskind“. Katja Thimm erzählt die Geschichte ihres Vaters, die zugleich die Geschichte Hunderttausender Kriegskinder ist.

Wir laden Sie sehr herzlich zur Lesung ein: am Samstag, 10. November 2012, 16.30 Uhr.

Im Martha Haus, Am Ohlendorffturm 20-22, 22149 Hamburg

Moderation: Pastor Andreas Fraesdorff

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten.

Um eine Anmeldung bis 07.11.2012 wird gebeten: Tel.: 040 675 77 0