Martha Stiftung
Die Martha Stiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Hamburg.
Links
Bereich suchtkranke Menschen
Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie hier:
Die Arbeit der STZ Nachsorge für Frauen und Mütter mit Kindern wird unterstützt durch das Hamburger Spendenparlament.
Bereich Senioren
Angebot zur Beratung pflegender Angehöriger
Die Hamburger Angehörigenschule ist eine neuartige Einrichtung in diakonischer Trägerschaft, die das Ziel hat, pflegenden Angehörigen und ehrenamtlich Pflegenden in ihrer nicht immer leichten Situation den Rücken zu stärken. Sie können sich hier kostenlos und unverbindlich beraten lassen und bei Bedarf für einen der kostenlosen Kurse anmelden.
Neues Angebot zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf
Die PPD Beratung für Familie und Beruf GmbH im Diakonischen Werk Hamburg hat ein neues Beratungsangebot für Firmen zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf entwickelt. Durch Information, Schulung, Beratung und Vermittlung soll das soziale Verantwortungsbewusstsein in Unternehmen gefördert werden, um für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf zu erreichen. Das aus der Praxis heraus entwickelte und erprobte Angebot für Berufstätige mit Verantwortung in der Pflege unterstützt Arbeitsbedingungen, die das ausgewogene Miteinander von Berufstätigkeit und Pflege ermöglichen.

Bereich Menschen mit Behinderung
Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie hier:
Zum Thema Mobilität und Autofahren mit Handicap